Zentrale Grünachse zwischen Bahnhof und Auenpark

Das beauftragte Büro ISA Ingenieure für Städtebau und Architektur aus Heltersberg präsentierte dem Planungs- und Umweltausschuss am 10.09.2021 die konkrete Planung der Grünachse zwischen Bahnhof und Auenpark. Mit der Schaffung der Grünachse vom Bahnhof in Richtung Auenpark soll eine attraktive und barrierefreie Wegeverbindung zum Landschaftsraum Werre entstehen und somit das Rundwegesystem insgesamt ergänzt werden.  Neben der barrierefreien Zuwegung ist im mittleren Bereich ein höher gelegener “Sichtbalkon” mit Sitzbänken geplant. Der Städtebauförderantrag ist für das Programmjahr 2022 gestellt. Voraussichtlicher Baubeginn ist in 2023.

Ansprechpartner:innen

Stadt Löhne

Andreas Steinhauer
Oeynhausener  Straße 41
32584 Löhne

Tel.: +49 5732 100 269
E-Mail: a.steinhauer@loehne.de

DSK Deutsche Stadt- und
Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH

Seda Senyurt
Mittelstraße 55
33602 Bielefeld

Tel.: +49 521 584864 34
E-Mail: seda.senyurt@dsk-gmbh.de